Bauchgefühlpop im  Dialekt. 
Balsam für die Seele. Gefühlvo
ller & authentischer Akustikpop von Lisi Dorn.
 

DSC_4780_(c)Daniela Matejschek-31_edited.jpg

Newsletter von Lisi Dorn abonnieren

Vielen Dank für das Abonnement!

 

Musik
 

Des Gefüh
Liad fia di
Du söba
Unser Zeit
I hob frei
Glaubst du net a
 
DSC_4760_(c)Daniela Matejschek.jpg

"Musik begleitet mich schon seit meiner Kindheit und erste Auftritte in meiner Jugend entfachten meine große Leidenschaft. Nach ungezwungenen Jahren in der Großfamilie zog es mich zum Musikstudium in die große Stadt.

Die Sehnsucht nach der Natur war aber immer da, ich bin einfach kein Stadtmensch. Und so kehrte ich 12 Jahre später wieder zurück auf's Land, wo ich nun mit meiner Familie leben. 

Seit 2014 veröffentliche ich regelmäßig Musik. Neben den eigenen Mundartliedern widme ich mich immer wieder auch anderen musikalischen Herzenprojekten (Weihnachtslieder, Schlaflieder..) und begleitet mit meiner Stimme auch regelmäßig Wendepunkte und Übergänge im Leben anderer Menschen.

Meine eigenen Songs - das sind feinfühlige Lieder im Dialekt. Seit 2016 arbeite ich mit dem Produzenten Roman Steinkogler zusammen. Mit meiner Single "Sog jo"ging diese musikalische Reise los. 

Zum "Bauchgefühlpop" inspiriert mich, was ich als Mensch und Mama im täglichen Leben erlebe. Es sind kleine und große Momente, die mich dazu bewegen, Stift und Papier in die Hand zunehmen und mich ans Klavier zusetzen. In meinen Songs versuche ich, Tiefgang und Authentizität mit viel Gefühl in Einklang zu bringen. 

Liebe, Schicksal, Abschied, Neubeginn, Hoffnung und Lebenslust - das, was uns Menschen bewegt, darüber schreibe ich so gerne. Meine Gefühle auszudrücken und andere Menschen zum Fühlen zubringen ist mein Bestreben. Und vielleicht den einen oder anderen heilvollen Moment zu bescheren. Denn das braucht die Welt ganz dringend."

 Biografie

 

Für Anfragen aller Art

Vielen Dank!